Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Kriseninterventionsplan

Tod, Trauer und Neuanfang bei Kindern und Jugendlichen

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen  Materialien und Informationen rund um die Themen Sterben, Tod und Trauer in Kitas und Schulen zur Verfügung.

Ein Kind ist schwer erkrankt, oder eine Kolleg*in verstorben? Im Flyer "Ansprechpartner*innen" finden Sie eine Übersicht, wo Sie in welchem Fall Unterstützung und Begleitung bekommen.

Bücher, DVDs und Trauerkoffer können Sie im Dekanat Mayen-Mendig ausleihen. Eine Übersicht erhalten Sie HIER. Außerdem haben wir einige Hintergrundinformationen und Checklisten zusammengestellt, um im Notfall ins Handeln zu kommen (Arbeitshilfen).

Außerdem benötigen wir ihre Unterstützung. Mit welcher Arbeitshilfe konnten Sie gut arbeiten, mit welcher weniger? Was benötigen Sie und hätten Sie gebraucht? Für Ihre Rückmeldungen sind wir sehr dankbar, lebt das Projekt doch auch durch die Rückmeldungen aus den Einrichtungen und Schulen!

 

Häufig gestellte Fragen

Unsere Unterstützung für Sie

  • Kontakte und Arbeitshilfen

    Einen Flyer, der Ansprechpersonen für Kitas und Schulen bereit hält, finden Sie HIER.

    Außerdem haben wir einige Arbeitshilfen erstellt, die helfen sollen, ins Handeln und Sprechen zu kommen.

  • Materialien zum Ausleihen

    Die hier aufgeführten Materialien können ausgeliehen werden.
    In dringenden Fällen können wir diese auch bringen.

  • Veranstaltungen

    Eine Übersicht über die uns bekannten Fortbildungen für Erzieher*innen und Lehrer*innen finden Sie HIER.

    Sie brauchen eine bestimmte Fortbildung oder können selbst einen Studientag anbieten? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir schauen, was möglich ist.