Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Neuigkeiten der Steuerungsgruppe


Mit einem Schreiben des Generalvikars vom 12.12.2019 an die Mitglieder der Steuerungsgruppen wird das Mandat zur Mitarbeit in den Steuerungsgruppen mit sofortiger Wirkung als ruhend erklärt.

Welche Auswirkungen dies für die PdZ Mayen haben wird bzw. ob es andere Optionen für das gibt, was die Steuerungsgruppen getan haben, wird sich noch zeigen. Über den Zeitplan, ab dem die Steuerungsgruppen ihr Mandat wieder aufnehmen (wie bisher oder verändert), wird der Generalvikar informieren.

 

 

Treffen der Steuerungsgruppe vom 13.09.2019

Treffen der Steuerungsgruppe 16.08.2019

Protokoll der Steuerungsgruppe vom 07.06.2019

Protokoll der Steuerungsgruppe vom 01.04.2019

Unsere Aufgaben

Die Steuerungsgruppe beschäftigt sich mit Fragen und Aspekten, die im Zusammenhang mit der Auflösung des Dekanates und der Pfarreiengemeinschaften stehen. Hier haben sich drei Schwerpunkte herausgebildet: Pastorale Fragen (u.a. Gottesdienste, Sakramente), Öffentlichkeitsarbeit und Aspekte, die helfen, einen guten Übergang in die Pfarrei der Zukunft zu gestalten. Vornehmliche Aufgabe ist es, Informationen/Aspekte/Fragen zu sammeln und zu schauen, wo diese gut geklärt werden können.