Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Bewirb Dich jetzt!

Ein Jahr Freiwilligendienst im Ausland

…zum Kennenlernen und Informieren vom 31.01.-02.02.2020 auf der Marienburg in Bullay

SoFiA e.V. in Trier realisiert seit 1992 internationale Freiwilligendienste. Mit uns reisen jedes Jahr sowohl junge Menschen aus Deutschland in Länder Osteuropas, Südost Asiens, Afrikas und Südamerikas als auch Menschen aus diesen Weltregionen nach Deutschland um an neuen Orten zusammen zu leben, zu lernen, zu arbeiten und um Freundschaften zu knüpfen. In einer rasanten und ökonomisch-wachstumsorientierten Welt  sind Globale Solidarität, Partnerschaft, Entschleunigung und voneinander Lernen unsere Anliegen - und das auf Augenhöhe!

Jeder Mensch kann und darf sich bei SoFiA e.V. bewerben und einen Freiwilligendienst machen. Intoleranz, Hass und Feindlichkeit jeder Art haben bei uns nichts zu suchen! Bewirb Dich jetzt und freue Dich auf eine gute und hilfreiche Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung deines Freiwilligendienstes. Ein Freiwilligendienst bei SoFiA e.V. ist eine prägende, lehrreiche und intensive Zeit. Unsere Dienste sind kirchlich und staatlich gefördert und somit für Dich kostenfrei.

Judith_Raissa

Raissa Sanou aus Burkina Faso (ehemalige Incoming-Freiwillige in der integrativen KiTa Hillesheim) und Judith Hess (Erleichterte Raissa den Einstieg in Deutschland zu Beginn ihres Dienstes)

Wir haben auch noch Plätze im FSJ und BFD!

Gisela Gillen in Trier geehrt

Jahrzentelanges Engagement gewürdigt 

HIER klicken

Kompetenzen entdecken, entwickeln, einbringen

Fort- und Weiterbildung für Ehrenamtliche und Interessierte

Im Bistum Trier verstehen wir ehrenamtliche Tätigkeit als Chance für jeden Menschen, eigene Kompetenzen zu entdecken, zu entwickeln und einzubringen.
Das Förderprogramm zielt in erster Linie auf die Kompetenzentwicklung von Ehrenamtlichen an, die bereits ein ehrenamtliches Engagement übernommen haben, bzw. übernehmen werden. Sowohl die Durchführung der übernommenen Aufgabe als auch die Persönlichkeitsentwicklung der Engagierten soll unterstützt werden. In unserer Broschüre finden Sie Qualifizierungsangebote, die Sie in Ihrem Engagement unterstützen sollen.

Das Programm wurde zusammengestellt mit der Arbeitsgemeinschaft Bildungs- und Förderangebote für Ehrenamtliche im Bistum Trier. Es handelt sich um ein zusätzliches Förderangebot. Es ersetzt nicht die vorhandenen und bewährten Fortbildungen für Ehrenamtliche in den Verbänden, Pfarreien, Pfarreiengemeinschaften, Dekanaten, Familienbildungsstätten, in den Fachstellen für Katholische Erwachsenenbildung, im Caritasverband und in den weiteren katholischen Einrichtungen im Bistum Trier.

Für einige Qualifizierungsangebote fallen Kurskosten an, die aber gemäß der „Förderregelungen zur Kompetenzentwicklung Ehrenamtlicher im Bistum Trier“  vollständig erstattet werden können.


Broschüren sind auch im Dekanatsbüro erhältlich!