Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Die Planung für den Ausbildungskurs 2020 läuft

Wir suchen Dich für unser Team

Infoabend für Interessierte:

Freitag 6. September 2019

18 – 20 Uhr

Café Atempause an der Christuskirche

Friedrich Ebert Ring/Ecke Hohenzollernstraße

56068 Koblenz

Weitere Informationen:

www.telefonseelsorge-mittelrhein.de

oder: 0261-9635816-0 (vormittags)

Gisela Gillen in Trier geehrt

Jahrzentelanges Engagement gewürdigt 

HIER klicken

Kompetenzen entdecken, entwickeln, einbringen

Fort- und Weiterbildung für Ehrenamtliche und Interessierte

Im Bistum Trier verstehen wir ehrenamtliche Tätigkeit als Chance für jeden Menschen, eigene Kompetenzen zu entdecken, zu entwickeln und einzubringen.
Das Förderprogramm zielt in erster Linie auf die Kompetenzentwicklung von Ehrenamtlichen an, die bereits ein ehrenamtliches Engagement übernommen haben, bzw. übernehmen werden. Sowohl die Durchführung der übernommenen Aufgabe als auch die Persönlichkeitsentwicklung der Engagierten soll unterstützt werden. In unserer Broschüre finden Sie Qualifizierungsangebote, die Sie in Ihrem Engagement unterstützen sollen.

Das Programm wurde zusammengestellt mit der Arbeitsgemeinschaft Bildungs- und Förderangebote für Ehrenamtliche im Bistum Trier. Es handelt sich um ein zusätzliches Förderangebot. Es ersetzt nicht die vorhandenen und bewährten Fortbildungen für Ehrenamtliche in den Verbänden, Pfarreien, Pfarreiengemeinschaften, Dekanaten, Familienbildungsstätten, in den Fachstellen für Katholische Erwachsenenbildung, im Caritasverband und in den weiteren katholischen Einrichtungen im Bistum Trier.

Für einige Qualifizierungsangebote fallen Kurskosten an, die aber gemäß der „Förderregelungen zur Kompetenzentwicklung Ehrenamtlicher im Bistum Trier“  vollständig erstattet werden können.


Broschüren sind auch im Dekanatsbüro erhältlich!

Freiwilligendienst über SoFiA e.V

Das Leben ist anderswo

Einmal aussteigen - davon träumen viele.
Bei uns geht es ums Einsteigen: Für ein Jahr leben und arbeiten in einer anderen Welt, mit anderen Menschen, anderen Problemen und einer anderen Kultur. Ein mutiger Schritt, der belohnt wird mit beeindruckenden Erfahrungen - Erfahrungen, die Dein ganzes Leben in eine andere Perspektive stellen werden.

Für einen Freiwilligendienst über SoFiA e.V. bewerbe Dich jetzt.  Für Sommer 2019

SoFiA organisiert und vermittelt freiwillige Dienste für Frieden und Versöhnung im Ausland.
Vorbereitet und begleitet werden Tätigkeiten der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Bildungsarbeit bis hin zur Flüchtlingsbetreuung - von Europa bis Übersee,
z.B. in Indien, Ruanda, Rumänien, Uganda, Bolivien oder Brasilien ...
Jährlich können bis zu 30 junge Menschen mit uns ihren Dienst im Ausland leisten.

Unser exklusives Angebot wird finanziell gefördert und ist offen für alle jungen Menschen,
unabhängig von deiner Glaubensrichtung, deinem Bildungsabschluss oder finanziellen Rücklagen.