Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

"Weil ich Dich liebe"

Angebote für Paare 2021

Für Paare, die schon gemeinsam im Leben unterwegs sind –verheiratet oder nicht– sind unterschiedlichsten Veranstaltungen geplant – sofern Corona dies zulässt: ein Wochenende für Paare, „Ehevorbereitung kompakt“ oder digital, Wanderungen, eine Kanutour, Kochabende, oder beim Tanzen über die Partnerschaft ins Gespräch kommen... Diese und weitere Möglichkeiten können als Abendveranstaltung, Tages- oder Wochenendkurs besucht werden. Veranstalter sind die Dekanate Ahr-Eifel, Andernach-Bassenheim, Koblenz, Maifeld-Untermosel, Mayen-Mendig, Remagen-Brohltal und Rhein-Wied in Kooperation mit der KEB. Das vollständige Programm findet man auf HIER oder es kann in Papierform bestellt werden bei Pasoralreferent Oliver Serwas, Tel: 02651-70453-202.

EPL Gesprächstraining für Paare

Das Geheimnis glücklicher Paare liegt in ihnen selbst, im offenen und vertrauensvollen Gespräch. Wünsche mitteilen, Meinungsverschiedenheiten klären, den Alltag gestalten, nichts geht ohne miteinander zu reden. Wie Paare miteinander sprechen, beeinflusst maßgeblich ihre Beziehung.

EPL (Ein partnerschaftliches Lernprogramm) hilft Ihnen:

-sich so auszudrücken, dass beim Gegenüber genau das ankommt, was Sie mitteilen wollen

-so zuzuhören, dass Sie besser verstehen, was Ihr Partner/Ihre Partnerin meint

-Meinungsverschiedenheiten und Probleme fair auszutragen

Im Gesprächstraining werden zunächst grundlegende Gesprächs- und Problemlösefertigkeiten eingeübt. Mit diesen Fertigkeiten sprechen die Paare dann über wichtige Themen ihrer Partnerschaft und zwar nur mit dem eigenen Partner/der eigenen Partnerin, räumlich getrennt von anderen Paaren. Ein Training besteht in der Regel aus bis zu vier Paaren mit zwei Kursleiter/innen.

Das Training wird aus Kirchensteuermitteln subventioniert. Deshalb gilt bis auf Weiteres der Sonderpreis von € 150,- -pro Paar.

Termine in 2021:

24./25.April 2021, Samstag 10.00-17.00 Uhr, Sonntag 10.00-16.00 Uhr

06./07.November 2021, Uhrzeiten gleich

Anmeldung: www.fbs-mayen.de, 02651-6800

 

Als Eltern haben wir jeden Tag die Gelegenheit, Liebe zu leben. Weil wir das Beste für unsere Kinder wollen, entstehen gerade daraus immer wieder Konflikte. Diese Situationen gehen zulasten der Ausgeglichenheit der Eltern und belasten nicht selten die Eltern-Kind-Beziehung. Vielen Eltern geht es ähnlich und auch Pädagogen kennen nervige Machtkämpfe im Arbeitsalltag.

Die Katholische Erwachsenenbildung Mittelmosel bietet einen Kurs „Elterncoaching“ an, der nicht nur für Eltern konzipiert ist, sondern auch für all diejenigen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.
Zum Kurs gehört auch ein 60-minütiges Einzelcoaching als individuelle Unterstützung nach dem Kurs.

Termine für „Elterncoaching“ werden nach den Sommerferien angeboten. Bei Interesse können Sie sich gerne an uns wenden.

Weitere Informationen, auch zu den Kosten und Flyer erhalten Sie bei der Katholischen Erwachsenenbildung Mittelmosel, Moselweinstraße 15, 56821 Ellenz-Poltersdorf, Telefon: 02673 961 947 20 oder Email: keb.mittelmosel@bistum-trier.de.

 

Ehe. Wir. Heiraten -

Die App für Brautpaare

Wer heiraten will, muss an die unterschiedlichsten Dinge denken: Location, Gästeliste, Kleid, Anzug, Kirche, Pfarrer,......
Trotzdem soll es auch Zeit zu zweit geben und die eigene Beziehung mit ihren Themen nicht zu kurz kommen. Deshalb ist die App "Ehe.Wir.Heiraten"genauso vielseitig wie die Situation der Hochzeitsvorbereitung, in denen sie Paare unterstützen und begleiten will. Sie richtete sich an alle Paare, die innerhalb der nächsten zwölf Monate heiraten.
Jede*r kann sich die App kostenlos herunterladen und erhält, inhaltlich abgestimmt auf das eingegebenen Hochzeitsdatum, wöchentlich einen Impuls. Impulse sind kurze Texte, Bilder und Videos, die sich mit allen wichtigen Themen rund um Hochzeit und Ehe beschäftigen. Es geht um Kommunikation in der Beziehung, Spiritualität, Sexualität, Organisatorisches, den Ablauf der Trauung, ..... mal praktisch, mal kommunikativ, mal witzig, mal tiefgründig - immer anregend. Darüberhinaus könnens sich die Nutzer*innen über interessante Termine für (Braut-)Paare in den jeweiligen Bistümern ihrer Wahl informieren lassen.

Entwickelt wurden die Inhalte unter der Federführung der AKF von Mitarbeiter*innen der Ehe- und Familienreferate der deutschen Bistümer und des katholischen Bibelwerkes.

Information & Download
www.ehe-wir-heiraten.de